Yamato Living Ramps Logo

YLR

YLR-skatepark-dss-berlin-ville-westers-scholz

Philosophie

Ein Skatepark ist weit mehr als nur ein Ort körperlicher Ertüchtigung; richtig konzipiert wird er zur Bewegungs-und Begegnungsstätte für junge Menschen und Junggebliebene. Er dient als integrativer Gleichmacher für Rollsportbegeisterte jeglicher Schicht und Herkunft. Ob Anfänger oder Profi, mit einer modern umgesetzten Skate-Anlage erreicht man alle!

„Living“ Ramps – Jahrzehntelange Skateboard-Erfahrung für lebendige Skate-Parks

Unser Team aus Planern, Architekten und Handwerkern eint vor allem eines: der Erfahrungsschatz aus fast drei Jahrzehnten intensiver, gelebter Faszination für Skateboarding, Skateboard-Kultur – und Rampenbau! Schon als Kinder zimmerten die meisten von uns ihre ersten Rampen; und sei es nur aus einer ausgedienten Schrankwand und ein paar Nägeln. Ziel dabei von jeher: Skateboarding erleben! Und mit jedem neuen Projekt besser werden. So halten wir es auch fast dreißig Jahre später.

Unser Anspruch ist, Rampen in Form und in Einklang mit ihrer Umgebung zu bringen. Wir wollen  lebendige Orte, die Freude bereiten und im Idealfall mehr sind als die Summe ihrer Teile. Angepasst an die individuellen Wünsche der Nutzer vor Ort. Umgesetzt mit aller Erfahrung, fachlichem Know-how sowie Fantasie und Enthusiasmus.

Für optimale Fahreigenschaften, individuelle Gestaltungsmöglichkeiten und bestmögliche Haltbarkeit bauen wir Außenanlagen im Ortbetonverfahren. Dabei werden alle Rampen vor Ort erstellt, indem Transportbeton auf eine modellierte Tragschicht aufgebracht und in mehreren Arbeitsschritten in Form gebracht und geglättet wird.

Das Ergebnis ist ein nahezu wartungsfreier Park mit organischen Formen aus einem Guss. Durch diese Bauweise können wir uns optimal an die Gegebenheiten vor Ort, das verfügbare Budget und besondere Nutzerwünsche anpassen. Alle Anlagen werden selbstverständlich nach Anforderungen der DIN-Normen erstellt und auf Wunsch durch eine Sicherheitsprüfung abgenommen.

„Living“ Ramps – lebendige Orte, die Freude bereiten und im Idealfall mehr sind als die Summe ihrer Teile

 

top

STUTTPARK

Stuttpark Indoor Park, Stuttgart, BW

Planung und Ausführung, 2016
Austragungsort des blabla

Flowpark und Streetelemente

Kegelenstr. 19
70372 Stuttgart

http://www.stuttpark.net/

 

top

Viersen

ylr-skatepark-viersen-front-noseslideHoher Busch, Viersen, NRW

Fertigstellung 2017
Planung und Ausführung von YLR

Josef-Kaiser-Allee
41747 Viersen

https://www.viersen.de/de/inhalt/skaterparks/

ylr_viersen_concrete_granite_stamp_styles ylr_viersen_concrete_stamp_styles ylr_viersen_taco_corner_styles

ylr-skatepark-viersen-corner-wallie-curb

top

TEAM

top

Impressum

Yamato Living Ramps GmbH
Königsworther Str. 20
30167 Hannover

Telefon: +49 176 313 72 143
E-Mail: kontakt@yamatoramps.de

Vertreten durch:
Max Beckmann

Eingetragen im Handelsregister
Registergericht: Hannover
Registernummer: HRB 213471

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach §27a Umsatzsteuergesetz: DE 304761310

top